Bitte loggen Sie sich ein.
Ferienhaus finden
Dieses Hideaway buchen
Wohnfläche
76 m²
Max. Personen
4
Schlafzimmer
2
Badezimmer
1
Haustiere
Nein

Villa Quisisana - Usedom

Usedom - Ahlbeck

Wohlfühlen zwischen herrschaftlichen Kaiserbädern und idyllischer Natur Eine zauberhafte Ferienwohnung in Ahlbeck, in unmittelbarer Nähe des Strandes und der historischen Seebrücke.

89,50%
Kommentar der Jury
Die Erdgeschosswohnung "Villa Quisisana" in dem kleinen Ort Ahlbeck auf Usedom ist nahe der Seebrücke und dem Strand gelegen. Die Ostsee ist in laubfreien Monaten zu sehen. Die Wohnung ist in einer herrschaftlichen, historischen Villa mit mehreren Ferienwohnungen in typischer Bäderstil-Architektur gelegen und hat große, einladende Fenster. Die sehr geschmackvolle Inneneinrichtung ist ein schöner Mix aus hochwertigen Designermöbeln und ausgewählten Antiquitäten. Das Gesamtbild ist hell und freundlich und vermittelt eine lässige Gemütlichkeit. Die Auststatung ist hochwertig. Highlights: der integrierte Wintergarten, ein Balkon und eine Terrasse zum Verweilen.
85%
Lage
Lage
Erdgeschoss-Ferienwohnung in kleinem Ort auf Usedom, kurze Wege zur Seebrücke und zum Strand. Die Ostsee ist in laubfreien Monaten zu sehen
90%
Architektur
Architektur
Herrschaftliche, historische Villa mit mehreren Ferienwohnungen in typischer Bäderstil-Architektur, sehr große, einladende Fenster
95%
Inneneinrichtung
Inneneinrichtung
Sehr geschmackvoll eingerichtet, schöner Mix aus hochwertigen Designermöbeln und ausgewählten Antiquitäten, hell und freundlich, lässige Gemütlichkeit
88%
Ausstattung
Ausstattung
Hochwertig, architektonisch schöner, zum Wohnraum integrierter Wintergarten, Balkon und Terrasse
Was bedeutet dieser Index und wie bewertet Charming Hideaways die Objekte? Erfahren Sie mehr:
Direkt am Wasser
Sandige Füße
Kurze Wege
Villa
Sonstige Architektur
Modern
Stil-Mix
Ganz anders
Wintergarten
Ruhe und Idylle
Mitten im Leben

Beschreibung

Die Location ist famos. Die Villa Quisisana liegt in einer ruhigen Seitenstrasse von Ahlbeck und doch nur 3 Minuten vom Strand und der berühmten Seebrücke entfernt. Die Ferienwohnung liegt im Erdgeschoss. Dazu gehören ein Ost-Balkon und eine West-Terrasse. Der Flur ist einer der wichtigsten Orte im Haus. Er steht für den ersten Eindruck, und er begrüßt uns bei jedem nach Hause kommen. Dieser Flur ist mit dicken grau-weißen Blockstreifen gestrichen und wohnlich eingerichtet. Im belgischen Bücherschrank finden Sie Urlaubslektüre, Spiele und kleine Liebhaberstücke. Rechterhand gelangt man in den großzügigen Wohnraum mit offener Küche, Essbereich und zwei sehr gemütlichen Sofas im verglasten Wintergarten. Der Raum wirkt gleichzeitig modern und klassisch. So ist er in Harmonie mit seiner Umgebung. Der Wohnraum ist hell, großzügig gestaltet und hochwertig eingerichtet mit Möbel von Vitra, Gervasoni, sowie Antiquitäten und Kunstgegenständen. Er hat eine persönliche Atmosphäre und bietet Besuchern den Raum, ihn mit eigenen Erlebnissen, Gedanken und Eindrücken zu füllen. Abends kann der Raum mit unterschiedlichen Lichtquellen sehr gemütlich ausgeleuchtet werden. Neben den Sofas und in den Fensternischen stehen Leseleuchten. Im Küchenbereich finden sich transluzente Porzellanleuchten und über dem Esstisch hängt ein antiker Kristalllüster. Gegenüber sind die beiden Schlafzimmer. Im Master Bedroom befindet sich ein Bett mit den Maßen 160 x 200 cm, Nachttischleuchten im Stil der 30er Jahre und skulpturale Beistelltische. Außerdem gibt es einen großen eingebauten Kleiderschrank, den ein Usedomer Tischler nach französischem Vorbild gebaut und eingepaßt hat. Im kleinen Schlafzimmer steht ein Tagesbett (90 x 200 cm). Es kann bei Bedarf ausgezogen werden, so daß in diesem Zimmer zwei Kinder übernachten können. An der Decke gibt es eine zarte, goldene Engelbordüre, die allen, die hier übernachten, schöne Träume schenkt. Von diesem Schlafzimmer hat man Zugang zu Balkon mit Morgensonne. Ein komfortables Duschbad ergänzt die Wohnung. Es wurde 2017 renoviert. Zur Wohnung gehört ein Stellplatz hinter dem Haus. Außerdem gibt es einen abschliessbaren Fahrradkeller. Eine Waschmaschine und Wäschetrockner sind im Haus vorhanden (Nutzung gegen Gebühr). W-Lan steht kostenlos zu Verfügung. Das sollte es 2018 eine Selbstverständlichkeit sein. Leider ist dies in vielen Ferienwohnungen noch immer nicht so.

Ausstattung

Der Wintergarten, wie man ihn oft in der Bäderarchitektur findet, wurde bei der Sanierung des Hauses entkernt und Teil des großen Wohn-Esszimmers. Hier stehen zwei lässig einladende Sofas und lackierte Baumstämme als Beistelltische. Sie erinnern an die Buhnen der Ostsee. Dieser Bereich ist tagsüber lichtdurchflutet und abends gemütlich erleuchtet von vielen Lampen. Ein wunderbarer Ort zum Lesen und Chillen, zur Musse und zum Austausch. Es ist der Lieblingsort der Eigentümerin. Im Sommer öffnen sich die Fenstertüren zur Südwest Terrasse. Und in der wenig belaubten Saison, sieht man von dort die Wellen auf der Ostsee tanzen.
Top Ausstattung
Wintergarten

Verfügbarkeit

< Voriger Monat
12 Monate
Nächster Monat >
 
 
frei
 
belegt
 
Anreise möglich
 
 

Preise

Saisonpreise<

Nebenkosten >

Nebenkosten werden immer zusätzlich zum Reisepreis berechnet

  • Titel
    Buchungsgebühr
    Preis
    7,00 €
    Abrechnungshinweise
    pro Buchung
  • Titel
    Endreinigung
    Preis
    63,00 €
    Abrechnungshinweise
    pro Buchung

optional>

  • Titel
    Wäschepaket
    Preis
    20,00 €
    Abrechnungshinweise
    pro Buchung
    ab 8 Übernachtungen im Preis enthalten
  • Titel
    Kurtaxe
    Preis
    2,50 €
    Abrechnungshinweise
    pro Person pro Nacht
  • Titel
    Kurtaxe Kinder ab 10 Jahre
    Preis
    0,65 €
    Abrechnungshinweise
    pro Person pro Nacht
  • Titel
    Kurtaxe Kinder bis 10 Jahre
    Preis
    inkl.
    Abrechnungshinweise

Lage

Hier beginnt der Tag mit einem Spaziergang zur Seebrücke. Manche joggen am Strand entlang, aber das ist nicht so mein Fall. Ich winke den Möwen und fühle mal an der Temperatur. Danach gibt's einen Cappuccino in der Weinbar schräg gegenüber der Seebrücke, nahe der Kurverwaltung. Der beste Kaffee in Ahlbeck, finde ich. Überhaupt ist es ein ganz vortrefflicher Ort. Nachmittags für Kaffee und ein edles Stück Schokolade. Abends auf einen Wein. Im Sommer gibt es einen Salat und im Winter köstliches Käsefondue. Brötchen für's Frühstück kaufe ich immer bei dem Bäcker vom "Hotel Ahlbeck" Die Walnußbrötchen sind großartig, aber man darf sich nicht zu lange ausschlafen, sonst sind sie auch schnell weg. Butter, Käse und Obst gibt's beim Edeka in der Seestrasse, etwas oberhalb vom Marktplatz. Die großen Lebensmittelhändler finden Sie ein paar hundert Meter weiter in der Lindenstrasse. Nach dem Frühstück steht meistens ein ausgedehnter Spaziergang oder eine Radtour auf dem Programm. Nach Heringsdorf zum Bummeln. Nach Bansin oder Swinemünde (Polen). Wer länger bleibt, sollte sich auch Zinnwitz anschauen. Mein absoluter Lieblingsspaziergang auf Usedom ist entlang der Südspitze Gnitz. Ein Traum! Auch wunderbar für ein Picknick geeignet. Dort gibt es Ruhe, Natur und wahrlich Kasper David Friedrich Momente. Unbedingt gutes Schuhwerk anziehen, denn manche Wege sind ein bisschen matschig. Und noch ein Tipp: Falls sie unterwegs kein Picknick gemacht haben, empfehle ich das "Gnitzer Seelchen". Ein Café mit selbst gebackenen Kuchen, Torten, Quiches und Tartes. Ganz köstlich! Wer zum Abendessen ausgehen möchte, dem möchte ich besonders das Restaurant "The O'Room by Tom Wickboldt" (Heringsdorf) ans Herz legen. Die beste Küche Usedoms! Ebenfalls zu empfehlen: das "Strandhotel" (Heringsdorf) oder Suan Thai in Ahlbeck. Auch der kleine Italiener "Da Claudio" in Heringsdorf ist gut, allerdings gibt es nur wenige Tische, so daß Sie unbedingt vorher reservieren sollten.

Das mag der Eigentümer besonders:

Eigentlich war ich ein Darß Fan. Dort habe ich viele Sommer meiner Kindheit verbracht. Und trotzdem fiel die Entscheidung zwischen einer Ferienwohnung in Ahrenshoop oder in Ahlbeck am Ende für Usedom aus. Die Bäderarchitektur ist einmalig in Deutschland. Herrschaftliche Villen, alte Grandezza, gleich neben der Ostsee. Das gibt es sonst nirgends. Als wir die Wohnung kauften, gab es noch viele unsanierte Gebäude auf der Insel. Die meisten sind inzwischen renoviert. Wir haben die Wohnung im Winter gekauft. Da sind viele Orte an der Ostsee ausgestorben. In den Kaiserbädern ist es dann ruhig, aber lebendig. Hier flaniert man die Promenade zu jeder Jahreszeit. Das war ein entscheidendes Kriterium für den Kauf. Die Wohnung soll das ganze Jahr über genutzt werden, nicht nur ein paar Wochen im Sommer. Cafés und Läden haben geöffnet, es gibt Boutiquen, die zum Bummeln einladen. Die Ostsee Therme bietet Badespaß für Familien, und kleinere Hotels erfreuen auch Tagesgäste mit luxuriösen Spas. Im Winter kann man hier sehr entspannt ein paar Wochen verbringen. Ebenso wie im Frühling oder Herbst. Der Himmel sieht jeden Tag anders aus. Die Luft ist klar. Der Strand endlos weit. Aus diesem Grund nutzen unserer Gäste und wir selbst die Möglichkeit, verlängerte Wochenenden am Meer zu verbringen, ganzjährig, zu verschieden Jahreszeiten. So quirlig wie an der Cote d'Azur geht es im Sommer auch zwischen Ahlbeck und Zinnowitz zu. Strandkörbe sind Richtung Süden gedreht. In den Hüpfburgen werden Ferienfreundschaften geschlossen und die Strandbar hat Hochsaison. Die Villa Quisisana ist dann eine ideale Urlaubs-Location für Familien. Der Strand ist nur drei Gehminuten von der Wohnung entfernt. Keine Anfahrt. Keine Parkplatzsuche. Kein Stress. Auch Fahrräder können überall geliehen werden. Wer zwischendurch mal Ruhe sucht, fährt ins Hinterland der Insel, Richtung Achterwasser, Gothensee oder Peenemündung. Dort finden Sie Natur und Stille. Oder Sie kehren im Wasserschloss Mellenthin ein. Die Schlossherren brauen ihr eigenes Bier und servieren dazu deftige Gerichte. Am Balmer See spielen Sie Golf mit herrlichem Blick auf den Sonnenuntergang. In der Tauchgondel in Zinnowitz erleben Kinder die Unterwasserwelt der Ostsee. Auf Usedom gibt viele Möglichkeiten die Tage zu füllen und es sich gut gehen zu lassen. Entdecken Sie tagsüber die Insel und entspannen Sie abends in einer wunderschönen Ferienwohnung, die mit Liebe eingerichtet wurde. Wir freuen uns auf Sie.

Persönliche Tipps vom Vermieter

Juliane Bennien
Liebe Gäste, es freut mich, daß Sie hier innehalten. Mein Name ist Juliane Bennien. Ich arbeite als Innenarchitektin und Stylistin in Berlin und Hamburg. Atmosphäre zu schaffen steht bei all meinen Aufträgen im Mittelpunkt. Diese Ferienwohnung habe ich wie ein zweites Zuhause gestaltet, für meine Familie und für Sie. Ein Ort an dem man sich wohl fühlt, der inspiriert und wohin man mit Freude zurückkehrt. Leicht, lichtdurchflutet und hochwertig. Es soll sich das ganze Jahr wunderbar anfühlen, hier Zeit zu verbringen. Die Wohnung ist mit Lust und Liebe, mit gemütlichen Sitzmöbeln, Kunstgegenständen und schönen Accessoires eingerichtet. Ich würde mich freuen, wenn auch Sie sich hier wohlfühlen und die Atmosphäre genießen. Für Buchungen wenden Sie sich bitte an unsere Verwaltung: Maja Usedom: http://www.maja-usedom.de Name der Unterkunft: Villa Quisisana Oder kontaktieren Sie Frau Kubisch unter: 038378/ 32408. Vielen Dank! Wir freuen uns sehr auf Ihren Besuch.
Lieblingsrestaurant
In der Dünenstr. 45 befindet sich das Weinbar Café. Der perfekte Ort um morgens einen Cappuccino zu genießen. Am Nachmittag einen kleinen Salat zu bestellen oder ein wunderbares Stück Schokolade. Und am Abend nochmal einzukehren auf ein Glas Wein.
Aktivität
Die Gnitzer Südspitze. Lassen Sie Auto oder Fahrrad in Lütow stehen und gehen Sie von dort aus zu Fuß. Der schönste Inselausflug entlang des Achterwassers. Hinterher unbedingt den selbst gebackenen Kuchen probieren im Café Glitzer Seelchen/ Neuendorf

Entdecke die Region mit Charming Hideaways

Restaurant-Tipp
Remise Schloss

Zusammen mit den Außenflächen, dem Dorfteich und der nahegelegenen Kirche bildet das Remise Schloss Stolpe in Stolpe wieder den lebendigen Mittelpunkt der Gemeinde. Das Schloss nebst Ausstellung kann besichtigt werden, auch kulturelle Veranstaltungen finden regelmäßig statt.

Villa Quisisana - Usedom
Usedom - Ahlbeck
Ihr Mietpreis
ab 0,00 €
zzgl. Buchungsnebenkosten
und Kaution
Zurück an den Anfang