Bitte loggen Sie sich ein.
Ferienhaus finden

Hohwachter Bucht

Hohwachter Bucht

Die Urlaubsregion Hohwachter Bucht an der Ostsee ist glücklicherweise immer noch ein kleiner Geheimtipp. Und das, obwohl ihre besondere Lage, ihre wunderschönen Strände und Steilküsten, ihre Abgeschiedenheit, ihre ursprüngliche Natur und ihre glanzvolle adelige Geschichte kein Geheimnis sind. Perfekt für alle, die die ursprüngliche Ostsee und ganz viel Ruhe suchen – in der Hohwachter Bucht gibt es sie noch.

Natur

 

Steilküste über der Ostsee

In der Hohwachter Bucht stehen Urlauber schon nach kurzer Zeit ganz entspannt über den Dingen – und das liegt nicht nur an der wunderschönen Steilküste zwischen Neu- und Alt-Hohwacht. Die Strandpromenade führt vom Meeresstrand hoch bis auf die Steilküste. Freuen Sie sich beim Spaziergang auf unendliche viele wunderschöne Seeblicke, z. B. auf der Seeplattform Flunder, auf der Aussichtplattform Hohwachter Ausguck in luftiger Höhe oder bei einer geführten E-Bike-Radtour.    

Wer auch mal aus der anderen Richtung gucken möchte, leiht sich einfach ein „Treetboot“, geht segeln, surfen, angeln, schwimmen, tauchen oder schnorcheln in der Hohwachter Bucht.

Kultur

 

Hohwacht hochherrschaftlich

Im Hinterland der Hohwachter Bucht halten viele stattliche Herrenhäuser, Güter und Schlösser Hof. Einige dieser heute immer noch bewohnten Anwesen können Sie besichtigen. Zum Beispiel das Gut Panker mit seiner bekannten Trakehnerzucht, seinem Aussichtsturm Hessenstein und seinem Gasthaus Ole Liese.

Das Schloss Bredeneek ist heute eine Eventlocation mit zauberhaftem Landschaftspark und tollen Angeboten für Antiquitätenliebhaber. Auf dem Gut Helmsdorf gibt es u. a. einen Natur-Lehrpfad, einen Charity-Kinderherz-Wald und vieles rund um das Thema Landwirtschft zu entdecken.

Aktivitäten

 

Seelenter See

Wer nach dem Ostseewasser zwischendurch mal wieder ein wenig in Süßwasser schwimmen möchte, der sollte den Selenter See besuchen. Der zweitgrößte See Schleswig-Holsteins liegt ganz nah an der Ostseeküste und lockt mit idyllischen Badestellen, romantischen Dörfern, historischen Kirchen, ganz viel Ruhe sowie vielen Rad- und Wanderwegen durch das wunderschöne Landschaftsschutzgebiet.

Im Naturschutzgebiet Sehlendorfer Binnensee können Sie außerdem NABU-Führungen durch das Vogelschutzgebiet machen.

Essen & Trinken

 

Räucherfisch bis Obstbrand

Die Urlaubsregion Hohwachter Bucht ist nicht nur beim Thema Natur und Freizeitmöglichkeiten ein echter Leckerbissen – sondern auch kulinarisch:

  • Fischerei Reese in Bellin: Fisch direkt aus dem Seelenter See, frisch oder geräuchert

  • Destillerie Gottesgabe: Liköre und Obstbrände z. B. aus Schlehe und Holunder, ausschließlich in Handarbeit hergestellt

  • Giekauer Kroog: Familienbetrieb in 4. Generation mit köstlicher Landküche von Hochzeitssuppe bis Aal in Gelee

  • Genueser Schiff: Direkt am Ufer in Hohwacht im Strandkorb-Café frühstücken oder Kaffee und Kuchen genießen

Zurück an den Anfang